Kiezstreife Berlin | Ordnungsamt | Stadtpolizei
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite   Impressum

Kiezstreife Berlin | Ordnungsamt | Stadtpolizei » Die Kiezstreifen melden sich zu Wort » was gibts neues? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen was gibts neues?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Russel
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Arbeit hat sicherlich ihre gute wie auch schlechte Phasen. Das wichtigste ist, dass man bereit ist, Schichtarbeit zu leisten. Und der Rest ist eine Übungssache.
05.08.2013 09:59
Helmut
Grünschnabel


Dabei seit: 06.04.2008
Beiträge: 2

RE: was gibts neues? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist noch alles in den Kinderschuhen, auch nach ca. 4 Jahren. Arbeitszeiten sind unterschiedlich, je nach BZA. Nach meinem Kenntnisstand so 06.30-22.00 Uhr, Früh und Spätschicht. Manche OÄ haben zusätzlich den Mittelschicht.

Die Arbeit empfindet jeder unterschiedlich. Häng davon ab, mit welchen Erwartungen du arbeitest oder mit was für Tarifenpartnern du arbeitest. Kollegen können sich gegenseitig das leben schwer machen, als es ist. Ist aber normal, da jeder unterschiedliche Meinung über die Tätigkeit hat.
06.04.2008 18:16 Helmut ist offline E-Mail an Helmut senden Beiträge von Helmut suchen Nehmen Sie Helmut in Ihre Freundesliste auf
nicole nicole ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 3
Herkunft: Deutschland

RE: was gibts neues? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo sasa, ich bin seit Anfang an im OA. Meine Erfahrungen sind so mega schlecht, da ich einen Vergleich habe, i ch war vorher beim Pol Präs Berlin beschäftigt war. Der Unterschied besteht schon mal darin, dass man dort Vorgesetzte hatte, die Fachwissen und die Fähigkeit besaßen die Mitarbeiter zu motivieren.
Im OA läuft alles , nach dem Motto... man kann ja mal ausprobieren ...
Katastrophale Verhältnisse mit dem Umgang an den Bürger.
Kann noch viel mehr berichten jedoch nur wenn ich Interesse an der Sache erkenne. Gruß und antworte mal

__________________
mütze
03.08.2007 15:14 nicole ist offline Beiträge von nicole suchen Nehmen Sie nicole in Ihre Freundesliste auf
sasa
Grünschnabel


Dabei seit: 30.06.2007
Beiträge: 1

Fragezeichen was gibts neues? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo ihrs,
ich bin neu hier, komme aus dem ÖD in berlin und hab das forum durch zufall gefunden.
ein wechsel in den außendienst beim ordnungsamt wurde uns angetragen, alternativ stellenpool, zum. in den kommenden jahren...
mich interssiert erstmal nur, wie ihr euren job inzwischen empfindet. (die beiträge hier sind ja leider nicht aktuell.)
wie ist eigentlich eure arbeitszeit-schichtdienst?
wer mir privat schreiben möchte, bekommt auf anfrage meine email-addy.
ich hoffe, hier guckt noch mal jemand rein
gruß sasa
30.06.2007 10:05 sasa ist offline E-Mail an sasa senden Beiträge von sasa suchen Nehmen Sie sasa in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Kiezstreife Berlin | Ordnungsamt | Stadtpolizei » Die Kiezstreifen melden sich zu Wort » was gibts neues?



Powered by Burning Board 2.2.0 © 2001-2004 WoltLab GmbH